Wo wir wohnen Eintragen Hilfe/FAQ Immo Kochbuch Einloggen
Eintragen in nur drei Schritten: dann gibt es unbeschränkten Zugang zu allen Texten!
 
Eins - derzeitige oder frühere Adresse eingeben:
Straße:
Hausnummer:

PLZ:


Schließen

Gneisenaustraße 56, 10961 Berlin

Eintrag 1074033 vom 7.02.13 (Volleintrag)

      Ich wohne jetzt seit 2009 hier und habe die Umwandlung der Haustruktur und der Hausordnung mitgestaltet. Das Haus ist durchweg von freundlichen Menschen bewohnt. Trotz der Altersunterschiede ist es ein ruhiges Haus. Differenzen kommen mal vor, sind aber nicht grundlegend und werden nicht persönlich. Das Haus (Altbau 1890) hat natürlich seine Ecken und Kanten. Die darf man in diesem Alter aber auch haben! Weiter lesen? Dann bitte einen eigenen Eintrag machen oder mit dem Zugangslink einloggen.
Soziales: Die Wohnung liegt in einem Szeneviertel. Es ist ein Viertel mit vielen Altbauten. Die Atmosphäre der Gegend ist sympathisch. Auch als Zugezogener findet man schnell Kontakte. Die Gegend verbessert sich.
Kinder: Die Nachbarn sind kinderfreundlich. Kindergärten sind in der Nähe. Es gibt genug erreichbare Schulen zur Auswahl. Es gibt schöne und saubere Spielplätze in Laufweite. Der Verkehr ist für Kinder gefährlich.
Gebäude, Heizung, Wasser, fällige Reparaturen usw.: Das Gebäude ist im guten technischen Zustand. Das Gebäude wird sauber gehalten. Die Temperatur in der Wohnung ist gut kontrollierbar. Technische Probleme werden schnell behoben. Es wird mit Gas geheizt. Der Keller ist trocken und sauber.
Auto/Parken/öffentliches Verkehr: Hier kann man die meisten Erledigungen zu Fuß machen. Parkplätze gibt es genügend.
Die Gegend: Es ist eine belebte Straße. Der Verkehrslärm ist deutlich zu hören. Die Gegend ist grün. Die Gegend passt auch gut, wenn man Haustiere hat. Die Aussicht aus den Fenstern ist schön. Man kann in der Gegend gut spazieren gehen. Es ist hier ruhiger, als man erwarten könnte.
Vermieter/Verwalter/ Hausmeister: Vermieter ist hilfsbereit und fair. Die Hausverwaltung ist kompetent. Der Hausmeister macht gute Arbeit. Es kam schon zu gerichtlichen Auseinandersetzungen.
Miete, Nebenkosten: Die Miete ist hoch, das hat aber seinen Grund. Ich finde die Miete angemessen. Abrechnungen kommen pünktlich. Abrechnungen sind nachvollziehbar und detailliert. Alle Nebenkosten werden über individuelle Zähler abgerechnet.
Nachbarn, Vor- und Nachmieter: Kontakte unter den Nachbarn sind ein wichtiges Teil des Lebens hier. Beziehungen unter den Nachbarn sind unproblematisch.
Wegziehen oder bleiben?: Ich will hier länger bleiben.
Weiter lesen? Dann bitte einen eigenen Eintrag machen oder mit dem Zugangslink einloggen.

Gneisenaustraße 56/2, 10961 Berlin

Eintrag 1070203 vom 27.11.12 (Volleintrag)

      Sehr geehrte Damen und Herren,
     
      um Ihnen eine negative Erfahrung zu ersparen rate ich von
      der Gneisenaustraße 56 in Berlin ab. Auf den ersten Blick sah die Wohnung rechtschick
      und alternativ aus. Dann kam das böse Erwachen. Im zweiten Stock war überall Schimmel
      unter den Fußböden. Ich hatte große gesundheitliche Probleme und konnte eine Zeit nicht mehr arbeiten.
     
      Da der Hausverwalter im Haus wohnt und mit dem "Hausbesitzer" zusammen ist,
      kann er sich anscheinend einiges erlauben.
     
      Die Handwerker machen alles, die Farbe löste sich vom Boden, Sanitäre Anlagen
      waren nicht fachgerecht installiert, das Wasser lief durch die Decke.
      Die Kosten sollte der Mieter übernehmen.
      Die Rechnungen waren mit Word selbst geschrieben und nicht nachvollziehbar.
      Hier wird man einfach nur über den Tisch gezogen. Die Endabrechnung wurde
      noch für den Vormieter mit aufgeschlagen und dann mit dem Anwalt gedroht.
     
      Die Wohnung war laut Auskunft des Verwalter Jan. R. vom Büro Richert leise.
      Liegt man im Bett vibriert das gesamte Haus , da man die U-Bahn hört.
     
      "Ja der Keller ist trocken" - meine Möbel sind jetzt kaputt.
     
      Der Sachverständige Handwerker warnte uns, da er selbst eine Klage gegen den Besitzer laufen hatte.
      Die Hausbesitzer hätten angeblich Carsten Richert und Jan Reinhardt als "Strohmänner" eingesetz.
     
      Es ist eine sehr schöne Gegend, Sie finden sicher was netteres.
     
      Alles Gute.
     
     
      Hier noch mal die Kontaktdaten der "Hausverwalters".
      Jan Reinhardt
      Büro Carsten Richert
      Immobilienverwaltung
      Gneisenaustraße 56-57
      10961 Berlin
      Telefon: 030 609 59 665
      Telefax: 030 609 59 664
      Mobil: 0177 670 69 68
      hv-richert@alice.de Weiter lesen? Dann bitte einen eigenen Eintrag machen oder mit dem Zugangslink einloggen.
Soziales: Die Wohnung liegt in einem Szeneviertel. Es ist ein Viertel mit vielen Altbauten. Die Bevölkerung ist gemischt. Es gibt viele junge Leute und Familien. Es ist ein gehobenes Viertel. Die Atmosphäre der Gegend ist sympathisch. Diebstähle und Vandalismus kommen häufig vor. Es gibt Probleme zwischen verschiedenen ethnischen Gruppen. Es gibt Reibungen zwischen verschiedenen sozialen Gruppen.
Kinder: Es gibt viele Familien mit Kindern. Es gibt Nachbarn, die sich über Kinderlärm beschweren. Der Verkehr ist für Kinder gefährlich.
Gebäude, Heizung, Wasser, fällige Reparaturen usw.: Es gibt technische Probleme im Haus. Das Gebäude wird nicht sauber gehalten. Das Haus ist hellhörig. Es gibt Probleme mit der Heizung. Es wird zu warm oder zu kalt. Es gibt technische Probleme im Haus. Das Haus ist nicht gut gedämmt. Fenster sind schlecht isoliert. Es dauert, bis technische Probleme behoben werden. Es wird den Mietern vorgeworfen, dass sie nicht richtig lüften. Es wird mit Gas geheizt. Die Heizung und Wasserleitungen sind zu laut. Es gibt im Gebäude Probleme mit Wasserschäden. Die Leitungen sind schnell verstopft. Der Keller ist feucht. Das Gebäude ist im guten technischen Zustand. Hier gibt es große Haken, die man erst später entdeckt.
Auto/Parken/öffentliches Verkehr: Man braucht für Einkäufe ein Auto. Parkplätze gibt es genügend. Öffentliche Verkehrsmittel sind fußläufig erreichbar.
Die Gegend: Es ist eine belebte Straße. Der Verkehrslärm ist deutlich zu hören. Die Gegend ist grün. Wenn man Haustiere hat, passt diese Gegend nicht besonders gut.
Vermieter/Verwalter/ Hausmeister: Vermieter ist nicht hilfsbereit. Die Hausverwaltung ist inkompetent. Der Hausmeister macht keine gute Arbeit. Hier gibt es große Haken, die man erst später entdeckt. Man fühlt sich in diesem Haus kontrolliert. Es kam schon zu gerichtlichen Auseinandersetzungen.
Miete, Nebenkosten: VIch finde die Miete unangemessen. Abrechnungen kommen zu spät. Abrechnungen sind unnachvollziehbar. Es gibt Nebenkosten, für die es keine individuellen Zähler gibt. Man muss zu viel nachzahlen.
Nachbarn, Vor- und Nachmieter: Es gibt immer wieder Streitigkeiten unter den Nachbarn. Es gibt hier Nachbarn, die sich häufig beschweren. Es gibt hier Probleme mit einem bestimmten Nachbarn. Mieter wechseln sehr oft. Es kam schon mehrmals zu gerichtlichen Auseinandersetzungen.
Auszug: Mit der Kaution gab es Probleme. Beim Auszug kamen unerwartete Forderungen des Vermieters.
Wegziehen oder bleiben?: Ich suche etwas anderes. Ich war unzufrieden und bin schon umgezogen.
Weiter lesen? Dann bitte einen eigenen Eintrag machen oder mit dem Zugangslink einloggen.