Wo wir wohnen Eintragen Hilfe/FAQ Immo Kochbuch Einloggen
Eintragen in nur drei Schritten: dann gibt es unbeschränkten Zugang zu allen Texten!
 
Eins - derzeitige oder frühere Adresse eingeben:
Straße:
Hausnummer:

PLZ:


Schließen

Berliner Straße 35, 65462 Ginsheim-Gustavsburg

Eintrag 1006609 vom 12.09.10 (Volleintrag)

      Feuchte Wohnung, Schimmel an der Tagesordnung, Fenster vom letzten Jahrhundert (einmal verglasst), sehr sehr hohe Heizkosten, Vermieter kümmert sich um nichts, Wohnung schlecht isoliert, Hausmeisterservice katastrophal, Parkplatz muss gezahlt werden sind aber nicht genügend vorhanden nach dem Motto wer zuerst kommt malt zuerst. Weiter lesen? Dann bitte einen eigenen Eintrag machen oder mit dem Zugangslink einloggen.

Antworten

Von: Emmadkhan Emmadkhan am: 14.10.12

mit der Funktion TMzcYeaGESQozn, in diesem Fall agierend als Lehrer

oDZqBIXfIs

Ich ffcrchte, dass ich mit meinem Anliegen nicht vetsnarden werde:Am Beispiel des Todes dieses Me4dchens habe ich gezeigt, wie verlogen es von Politikern ist, nach neuen Gesetzen zu schreien. Wir haben in diesem Land genug Gesetze, die es verbieten Kinder zu misshandeln, zu vernachle4ssigen oder zu tf6ten. Auch der gestrige Tod des behinderten Jungen, der in einem erweiterten Selbstmord von seinen Eltern getf6tet wurde, ist eindeutig gesetzlich nicht gedeckt. Dass auch diese Familie keine ausreichenden Hilfen bekamen, ist dass, was ich hier ins Bewusstsein rfccken will.Ich will an dieser Stelle keine Diskussion fcber die Auswfcchse des Feminismus oder des Patriarchats oder fcber Religion. Jedes Kind ist einzigartig und hat in dieser Welt ein Recht zu leben (dass ca. 98 % mit eindeutiger Geschlechtszugehf6rigkeit geboren werden, kann auch ich nicht ignorieren).Und wir alle haben die Verantwortung daffcr 60 Millionen Euro werden ffcr den Wahlkampf ausgegeben lt. Statistisches Bundesa