Wo wir wohnen Eintragen Hilfe/FAQ Immo Kochbuch Einloggen
Eintragen in nur drei Schritten: dann gibt es unbeschränkten Zugang zu allen Texten!
 
Eins - derzeitige oder frühere Adresse eingeben:
Straße:
Hausnummer:

PLZ:


Schließen

Frankfurter Straße 146, 65520 Bad Camberg

Eintrag 1012269 vom 18.11.10 (Volleintrag)

      Bei dieser Anschrift sollte man von einem kleinen Komplex sprechen.
      Im Vorderhaus befindet sich eine Pizzeria und 2 Wohneinheiten.
      Im Hinterhaus 2 Wohneinheiten.
      Die Wohneinheiten im Hinterhaus befinden sich in der ersten Etage.
      Das Erdgeschoss ist als Garage, Waschkeller, Heizungsraum (für das Hinterhaus) und Lager der Pizzeria genutzt. Dementsprechend ist es von unten fast immer kalt.
      Die rechte Wohnung hat einen Raum mit einem normal großen Fenster zum Hof / Vorderhaus.
      Die Küche und das Bad (nur Dusche) nur jeweils 1-2 etwa 70x70 cm große Fenster.
      Die in der linken Wohnung sind es eine Abstellkammer und das Bad (Dusche und Badewanne) mit den kleinen Fenstern.
      Die Küche verfügt über ein normal großes Fenster, dass jedoch genau im Bereich der Durchfahrt liegt.
      Sowohl durch den Betrieb der Pizzeria, als auch den Verkehr auf der Straße sind doch einige Lärmbelästigungen vorhanden.
      Weitere 3 Zimmer der linken Wohnung und 1 Zimmer der rechten Wohnung liegen nach hinten in den ruhigen Ortsbereich.
      Abgesehen von ein paar Nutztieren (Pferde, Hühner, Gänse) sehr ruhig.
      Die rechte und die linke Wohnung sind durch eine Zimmertür miteinander verbunden.
      Damit ließen sich auch eine unterschiedliche Verteilung der Räume in Wohnungen ermöglichen.
      Für die linke Wohnung von 1 ZKB bis auf 3 ZKB und die rechte Wohnung von 2ZKB bis 4 ZKB.
      Öl-Zentralheizung mit Warmwasserversorgung der Wohnungen über einen getrennten Kreislauf.
      Erhebliche Nachteile sind die Lage direkt an der Bundesstraße B8. Bei Behinderungen auf der Autobahn A3 wird die B8 zur Ausweichstrecke.
      Das Ein- und Ausfahren auf das Gelände ist unter normalen Umstanden schon nicht einfach, wird dann aber zum Geduldsspiel.
      Der Betrieb der Pizzeria bringt weitere Nachteile
      Zugeparkter Hof durch Lieferanten und Pizza-Fahrer
      Lärm der Ventilatoren oder zum auskühelen auf den Boden geworfene Pizzableche.
      Für die Vermieterin ist die Pizzeria die beste Einnahmequelle. Daher werden die Nachteile der anderen Mieter in kauf genommen und wenig bis gar nichts dagegen unternommen.
      Kleines Plus: Die Pizza aus dem Laden schmeckt sehr gut (Oktober 2010 / wenn kein Wechsel des Betreibers kommt) Weiter lesen? Dann bitte einen eigenen Eintrag machen oder mit dem Zugangslink einloggen.